web-produktion und das WCF 2.0 / WBB 4.0

  • Die ersten Beta-Versionen des Burning Boards 4 sind seit einigen Wochen öffentlich verfügbar. In diesem Zuge möchte ich euch nun mitteilen, wie wir unsere Prioritäten hinsichtlich unserer Plugins für das WCF 2.0 gesetzt haben. Wir versuchen so viele Plugins wie möglich zum Release von WCF 2.0 / WBB 4.0 fertigzustellen, so dass wir quasi zeitgleich durchstarten können. Mit der kommenden WCF Version wird sich auch etwas an unserer Produktpalette ändern, was konkret bedeutet: So fallen z.B. das „Gästebuch" und das „Kundenbereich - Nachrichtenseitenleiste Kundenstatus"aus dem Sortiment (werden nicht mehr fürs WCF 2.0 entwickelt); dafür kommen mit dem Release des WBB4 zwei neue Plugins in Sortiment, nämlich einmal ein „Wer War Online" sowie ein „Marktplatz" Plugin.


    Es werden keine neuen Feature Versionen mehr der Plugins für das WCF 1.1 entwickelt da der Fokus nun auf dem WCF 2.0 liegt.


    •  Bugracker Hier liegt der Hauptfokus der Entwicklung, da dies ein größeres Produkt ist und auch viele Änderungen bekommt bzw. bekommen wird. Der Release wird erst einige Wochen ggf. Monate nach dem des WCF 2.0 / Wbb 4.0 sein, da erst einmal eine längere Beta-Phase kommt und der Release von dieser abhängig sein wird.
    •  Individuelle Seitenleistenicons Dieses Plugin ist schon fertig und wartet nur auf den Release des WCF 2.0.
    •  FAQ - Häufig gestellte Fragen Der Funktionsumfang wird der selbe sein wie bei der Version für das WCF 1.1, neue Funktionen sind erst für eine spätere Version geplant.
    •  Community Marktplatz Dieses Plugin ist in zusammen Arbeit mit dem WoltCaféentstanden, da nicht bekannt war, ob es ein Marktplatz-Plugin für das WCF 2.0 geben wird. Hier wird es in eine paar Wochen einen "closed Betatest" geben.
    •  Wer War Online Durch das Einarbeiten in das WCF 2 ist dieses kleine Plugin entstanden. Es ist wie das „Individuelle Seitenleistenicons"-Plugin schon fertig und wartet nur auf den Release des WCF 2.0.


    Wir möchten nun auch bekanntgeben, dass in den nächsten Wochen der Betatest des Bugtrackers 2.0 für die Kunden starten wird. Kunden, die an dem Betatest teilnehmen möchten, können sich bei mir per PM oder E-Mail an office(at)web-produktion(dot).com (als Inhalt dann den Benutzernamen aus dem Forum angeben) melden.

  • Haben will! :D
    Der krieg der Marktplätze hat begonnen :whistling:


    Bin mal gespannt wie sich die so machen am Ende und was die Preisunterschiede so sein werden.
    Aber bei dir und Peter kann ja nur Gutes bei Rauskommen, wird echt Schwer sich zu entscheiden am Ende :S


    Aber bis jetzt gefällt mir dieser hier sehr, auch die Sidebar hat das Gewisse etwas

  • Mich spricht der Marktplatz bisher von den dreien auch am meisten an.. Jetzt muss man sehen welche Funktionen sie mitbringen und welcher sich evtl. am besten Erweitern läst.. Bei einem darf man es Laut Lizenz der vorherigen Version zumindest gar nicht weshalb dieser für mich ausscheidet.

  • Hier mal eine kurze Liste mit dem Funktionsumfang: RSSFeed, Dashboard Boxen für die Typen (Suche; Biete) und der Tag-Wolke, Integration in die WCF Moderation, Google Maps, Tagging, Suche, Dateianhänge, Kategorien, Kommentare


    Es gibt noch die ein oder andere Funktion mehr aber ich möchte nicht alles auf einmal bekannt geben.


    Erweitern kannst du ihn schon selber wie du lustig bist, wenn hier events oder so Fehlen sollten sind die auch schnell eingebaut.

  • Hallo MANFahrer die PM habe ich noch offen :) und extra nicht gelesen das ich es zum Richtigen Zeitpunkt nicht vergesse alle Freizuschalten. Der Betatest sollte laufe nächster Woche losgehen wenn die Übersetzung fertig ist.