Bugtracker 3.1 erschienen