WoltLab Suite Core 3.0 - Kompatibilität unserer Produkte

  • Eine Anpassung ist an sich auch nicht schwer die ist bis auf einen Fehler auch schon gemacht, muss den einen Fehler noch beheben dann ist es fertig. Es kommt aber vorher jetzt noch 2 Fixes für andere Plugins bevor es da weiter geht.


    In letzter zeit konnte ich nicht viel zeit in die Entwicklung für das Notizblock stecken weil Kunden Aufträgen auch noch voll ausgelastet bin diese Aufträge gehen nun aber auch dem Ende zu womit ich wieder mehr zeit habe. Grundsätzlich sei aber gesagt es ist fertig wenn es fertig ist.

  • Hey hätte Interesse an der neuen Version des Bugtrackers!


    Wenn ich mir jetzt eine Lizenz für den Bugtracker kaufe, ist diese dann für alle zukünftigen Versionen?


    Und wo kann man sich die Vorabversion herunterladen, wenn man sich jetzt eine Lizenz kauft, oder ist das eine "Closed Beta"?



    Grüße!

  • Hallo,


    Wenn du jetzt den Bugtracker kaufst bekommst du ihn in der aktuellen Version (2.2.x) sowie Zugang zur Version 3.0.x für das WCS Versionen wie z.b 3.1.x sind nicht Enthalten.


    Die Vorabversion gibt es nur für Bestandskunden die eine Lizenz für den Bugtracker besitzen. Solltest du dir den Bugtracker jetzt Kaufen bekommst du nach Freischaltung der Bestellung Automatisch Zugang zum Test Forum wo alles weitere steht und auch der Download vorhanden ist-


    gruß

  • Eine Anpassung ist an sich auch nicht schwer die ist bis auf einen Fehler auch schon gemacht, muss den einen Fehler noch beheben dann ist es fertig. Es kommt aber vorher jetzt noch 2 Fixes für andere Plugins bevor es da weiter geht.


    Grundsätzlich sei aber gesagt es ist fertig wenn es fertig ist.

    Ich wollte mich noch mal erkundigen, wie es diesbezüglich aussieht. Das Plugin ist das einzige, was ein Update behindert, und weil du sagst, dass es eigentlich nicht schwer anzupaseen ist, bin ich doch etwas enttäuscht, dass es so lange dauert. Ich kann verstehen, dass gewisse Dinge mehr Zeit in Anspruch mehmen ala andere, aber selbst die großen Erweiterungen wie das Lexikon, der Shop und EassMedia, ja auch deine Rezeptdatenbank sind schon fertig.

  • Ich kann aber leider nicht auf 10 Hochzeiten gleichzeitig tanzen. Und muss eins nach dem anderen machen, wie schon erwähnt hatte ich zwischen drin auch noch exklusiv Aufträge. Und am Shop habe ich auch mit gewirkt zur Info an diesem Plugin arbeiten aktuell 3 bzw. 4 Entwickler sonst wäre dieser noch lange nicht soweit... Der Bugtracker ist in den nächsten 2-3 Wochen dann nehme ich mit dem an.

  • Ich kann das durchaus nachvollziehen, und ja, beim Shop arbeiten ein paar mehr Leute dran, aber das auch nicht die ganze Zeit zusammen, sondern wenn sie gerade eben etwas beitragen können - so z. B. bei MysteryCode.


    Verstehe ich das nun richtig, dass du erst am Bugtracker arbeitest und danach am Persönlichen Notizblock? Was ist denn da genau zu machen? Vielleicht kann mir da ja dabei helfen, so wie ein paar andere Leute Peter beim Shop geholfen haben / immer noch helfen.



    Grüße,

    jacboy

  • Ja ich mache nun erst den bugtracker fertig der wird hier gerade zum Abschluss im live Betrieb getestet. Da gehe ich von 2-3 Wochen maximal aus bis zu Release. Danach gehe ich an den Notizblock vorher komme ich einfach nicht dazu, entweder ihr akzeptiert dies oder nicht.

  • Nur keinen Stress, besser ein fertiges Produkt zu Releasen als ein halbfertiges mit Fehler. Wenns nach meinem Kopf geht dann hätte ich auch einige Plugins schon gerne Fertig drinnen ;-)


    Alternativ kann man sich ja einen Entwickler schnappen der das Plugin im Eilverfahren im Auftrag macht... Die Ausgaben dafür wären mir aber zu schade wenn ich schon weiss dass etwas kommen wird.

  • Ich hätte ehrlich nicht gedacht, dass das Anpassen der Plugins so zeitintensiv ist. Das ist jetzt nicht speziell auf den Notizblock bezogen. Ich wundere mich nur, dass es noch so viele Plugins gibt, die eben noch nicht angepasst werden konnten. Nun bin ich schon nicht direkt zum Release auf das WSC umgestiegen, sondern tue das nun erst und trotzdem muss ich noch auf das ein oder andere Plugin warten... :)


    Aber wie schon grischabock geschrieben hat, lieber ein fertiges Produkt auf den Markt bringen. :thumbup: